microflorana

Schnellere Resultate bei Deiner Diät oder Ernährungsumstellung

Wie auch Du mit Deiner Diät, Ernährungsumstellung oder Deinem Gewichtsmanagement bessere und schnellere Resultate erzielst

Ernährungsumstellung oder Diät - Bioticana

In diesem Artikel findest Du die perfekten Tipps und spannende Informationen, um bessere und schnellere Resultate bei einer Ernährungsumstellung zu erzielen. Viel Spaß dabei.

In der heutigen Zeit wird es immer schwieriger, sein Gewicht zu halten. Selbst die jungen Menschen haben damit richtig Probleme. Unser Lebensmittelangebot ist so groß und vielfältig. Es locken die Werbung, glitzernde Verpackungen, interessante Geschmacksvariationen und wir kommen kaum um die Verlockungen herum, das eine oder andere mal zu testen. Von zuckerhaltigen Drinks wie Blaubeere/Minze, Erdbeere/Rosmarin, interessanten Alkopops, bis hin zu Fastfood und aufregenden Schokoladenvariationen  usw., die einen einfach neugierig machen. Da ist nur ganz schwer an eine Ernährungsumstellung zu denken.

Versteckte Zucker

Dazu kommen versteckte Zucker, wo wir sie kaum vermuten. Kombinationen aus Zucker, Fetten und Kohlenhydraten, die geradezu die Waage nach oben springen lassen. Farb-, Konservierungs- und Zusatzstoffe, die keiner kennt und nicht auf dem Etikett erklärt sind. Durch unsere digitale Welt, sitzen wir immer mehr vor dem Computer, Handy und Fernseher und bewegen uns kaum noch. Alles wird bequemer, bzw. wie man heute sagt chilliger und da die Menschen immer mehr arbeiten müssen, um das Geld für den Alltag und das Leben herzuschaffen, wollen wir in unserer Freizeit Ruhe und Erholung haben.

So stockt uns irgendwann der Atem, wenn wir uns auf die Waage stellen und feststellen, dass die Hosen nicht mehr passen. Was bleibt ist der Gedanke: Mist, ich muss was ändern und sollte eine Ernährungsumstellung machen.

Verschiedene Möglichkeiten

Jeder findet hier eine Möglichkeit von Ernährungsumstellung, Diäten, Sport, FDH (friss die Hälfte) oder auch einfach ein bewussteres Essen und Einkaufen. Oft müssen wir feststellen, dass das alles länger dauert wie erwartet. Denn über die Jahre hat natürlich unsere Darmflora sehr unter diesen unnatürlichen Lebensmitteln gelitten und auch haben sich einige Giftstoffe angesammelt. Wusstest Du, dass über 90 % der Menschen übersäuert sind und das Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper stark verschoben ist, da wir immer mehr Säuren zu uns nehmen. Wer übersäuert ist, geht nicht nur ein gesundheitliches Risiko ein, er hat es auch schwerer, sein überflüssiges Fett loszuwerden.

Ernährungsumstellung Bioticana

Also egal was Du machst um abzunehmen und die lästigen Pfunde loszuwerden, wäre es sehr sinnvoll, einige Schritte vor einer Diät oder Ernährungsumstellung zu machen. Dann fällt es Dir  leichter Dein Ziel zu erreichen.

1. Tipp:

Beginne eine Darmkur, die Dir hilft, Deinen Darm und Deinen Stoffwechsel wieder in ein Gleichgewicht zu bringen. Hier ein Artikel, warum Du Deinen Darm sanieren solltest und wie Du es schnell hinbekommst, Deinem Darm die nötige Unterstützung zu geben.
Weiter zum Artikel

2. Tipp:

Schaffe Giftstoffe schnell aus Deinem Körper. Eine Detox- bzw. Entgiftungskur ist eine Erleichterung für den Körper und die Seele. Durch diese Art Wellnesskur für Deinen Körper wirst Du wieder aufatmen und mehr Energie- und Lebensqualität zurückgewinnen. Eine gute Detox-Kur entsäuert auch gleich und das hilft Deinem Körper besser abzunehmen. Auch zu diesem Thema haben wir einen für Dich sehr interessanten Artikel geschrieben, der Dir zeigt wie Du das machen kannst.
Weiter zum Artikel

3 Tipp:

Da wir ja Zucker gewöhnt sind, ist es oft ein Knackpunkt wenn wir Gewicht verlieren möchten. Gerade wenn wir einige Monate daran arbeiten möchten. Auf Zucker zu verzichten ist für viele ein Horror! Viele haben Alternativen wie z.B. Stevia ausprobiert, doch Stevia hat einen Nachgeschmack, den viele so gar nicht mögen.

Andere Zuckeralternativen haben zu viele Kohlenhydrate und verhindern damit den Gewichtsverlust. Zuckerfreie Artikel aus dem Supermarkt sind sehr verlockend, doch sind diese meistens mit Zuckerersatzstoffen oder Süßungsmitteln angereichtert, haben aber dafür keine Kalorien. Doch wer sich mit z.B. Aspartam beschäftigt hat, weiß wie ungesund und krankmachend diese Alternative sein kann und viele Verbraucher wissen bereits, was Aspartam im Körper für Schäden anrichten kann.

Der besondere Tipp

Hier haben wir für Dich einen Sondertipp für eine wirklich sehr gute Zuckeralternative, die weder Kohlenhydrate noch Kalorien hat. Damit kannst Du Dir Deine Zeit versüßen, ohne schlechtes Gewissen und ohne, dass es Deine Waage beeinflusst: „Bioticana Biosüße“

Diese Zuckeralternative ist auch hervorragend  geeignet, wenn Du Dein Ziel erreicht hast, um Dein Gewicht zu halten. Diese Alternative eignet sich für jeden, der zwar Zucker einsparen oder weitgehend darauf verzichten möchte, aber den Geschmack trotzdem genießen möchte. Auch wenn Du eine Anti-Pilz-Kur machst, kannst Du die Bioticana Biosüße verwenden, da sie Pilze im Darm nicht füttert, so wie der herkömmliche Zucker.

Lese hier mehr zu der Zuckeralternative, die Herzen höher schlagen lässt und somit die Lust auf Süßes nicht Deine Diät erschwert.
Hier geht es zum Artikel 

Biosüße Bioticana

Wir wünschen Dir viel Erfolg und Spaß bei Deinem Gewichtsverlust und hoffen, dass Dir diese einfachen Tipps geholfen haben, schneller Dein Ziel zu erreichen und Du mit diesen Schritten als Nebeneffekt gleich einen sehr wertvollen Beitrag für Dein Wohlbefinden geleistet hast.

Erfahrung zur natürlichen Biosüße

 

Bestelle Dir hier Deine Biosüße

Zum Bestellen hier klicken

Biosüße Bioticana

Bei Fragen stehen Dir wir gerne zur Verfügung, dann nehme einfach mit uns Kontakt auf, wir helfen Dir gerne weiter.

Verpasse es nicht, unser Gratis e-Book „Der kleinen Ratgeber“, mit wertvollen Tipps für mehr Energie und Wohlbefinden anzufordern. Er ist nur für kurze Zeit kostenlos anzufordern

Hier kostenlos anfordern

Du kannst unseren Blog gerne abonnieren, um keine weiteren Artikel zu verpassen.

Dein Bioticana Team

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: